Archiv für den Monat Dezember 2015

Droht uns Gefahr?

Standard
Droht uns Gefahr?

Es ist 5 Uhr 39 und ich kann nicht schlafen. Mache mir viele Gedanken. Die Partei von Marine Le Pen hat gestern die Mehrheit an Wahlstimmen erhalten und dafür sind u.a. die Anschläge in Paris verantwortlich. Was für absurde Zusammenhänge und wie einfach die Menschen wieder denken. Der IS greift Paris an und nun wird die Lösung im Rechtsextremismus gesucht. Die Vergangenheit hat ja noch nicht gezeigt, wie glücklich alle Menschen mit einer rechtsradikalen Regierung waren.

refugees-asylum-asylum-law-refugee-day-crisis-regions-humanitarian-disaster_a_0

Alle haben Angst vor den Flüchtlingen  – aus mir schier nicht nachvollziehbaren Gründen – und rechtsextremes Gedankengut kommt auf fruchtbaren Boden.

Wie oft habe ich die Deutschen sagen hören: „Wir haben das Thema Hitler und das dritte Reich satt. Wie lange müssen wir das noch besprechen? Es ist doch jetzt mal verdaut!“ Eben nicht! Es ist nicht einmal 100 Jahre her, was da passiert ist und jetzt, im Jahre 2015, bricht diese Energie wieder durch. Das Thema ist immer noch aktuell.

e14b32afc1

Der Film „Er ist wieder da“ hat mir das auch nochmal deutlich gemacht. Ich kann den Film nur empfehlen, denn es gibt neben gespielten Szenen auch authentische Situationen, in denen die Deutschen ihre Meinung äußern gegenüber diesem wieder auferstandenen Hitler – und was man da zu hören bekommt, ist besorgniserregend. Ich kann den Film nur wärmstens empfehlen. Es ist keine Komödie. Er ist sehr gut gemacht und regt zum Nachdenken an.

Zudem: Meine Meinung ist, dass niemandem auf dieser Welt irgendetwas gehört. Die Grenzen ziehen die Menschen, Göttin und Gott hingegen haben nie etwas davon verlauten lassen. Wir gehören alle in den Schoß von Mutter Natur und die Dinge, die momentan in Europa passieren sind schlichtweg die Folgeerscheinungen eines infantilen Machtspielchens von „meins und deins“. Erwachsene, die spielen, dass es Grenzen gibt, dass jemand Papiere haben muss, dass jemand arbeiten muss etc… Und wenn es ganz extrem ist, dann spielt der Mensch, dass alle anderen Schafe weiß sein müssen und am besten noch dümmer als er, damit er das Spiel gewinnt. Was da alles schief laufen muss in manchen Köpfen, möchte ich mir gar nicht ausmalen.

gaia

Ich mache mir momentan ein paar Sorgen. Ich habe das Gefühl, dass Gefahr in der Luft liegt, weil alle Menschen wieder mal so leichtfertig mit dem Rechtsextremismus umgehen. Die Wahlergebnisse in Frankreich haben mich zudem bestürzt und ich möchte nicht wissen, wie die nächsten Wahlen in Deutschland aussehen werden. Habt ihr auch das Gefühl, dass das „Rechte“ wieder kommt? Ist das Thema bei euch auch so präsent oder beschäftige ich mich einfach zuviel damit und habe deshalb den Eindruck?